Startseite > Branchenwissen > Inhalt

Wie viele Jets brauche ich?

Oct 24, 2020

Wenn Sie anfangen, Modelle und Marken von Whirlpools zu vergleichen, scheint es eine große Ähnlichkeit zu geben. Infolgedessen konzentrieren sich viele Kunden auf die Dinge, die als deutliche Unterschiede zwischen den Modellen erscheinen, und die Anzahl der Jets wird unweigerlich zu einem Faktor in ihren Entscheidungskriterien.

Wenn Sie Jet Count verwenden, um zu entscheiden, welches Whirlpoolmodell für Sie geeignet ist…

Halt! … Jet Count ist nicht so wichtig wie Sie denken!


Die Anzahl der Düsen entspricht nicht der Whirlpoolqualität

Es gibt viele Hersteller von Whirlpools, und die meisten von ihnen bauen Whirlpools sehr ähnlich - mit Acrylschalen, synthetischen holzähnlichen Schränken und handelsüblichen Komponenten wie Heizungen und Strahlpumpen. Für einige Marken ist das Hinzufügen weiterer Jets die einzige Möglichkeit, sich zu behaupten. Aus diesem Grund können Sie auf Marken mit astronomischen Jetcounts stoßen. Aber mehr Düsen bedeuten keinen besseren Whirlpool.


Ein ausgebildeter Käufer wird feststellen, dass bei der Auswahl eines Spas viel wichtigere Dinge als die Anzahl der Jets zu berücksichtigen sind - wie die allgemeine Produktqualität, die Garantie, die Energieeffizienz, die Filtration und die Wasserpflege. Die besten Marken investieren in den Bau eines insgesamt besseren Whirlpools und nicht nur in die Erhöhung der Anzahl der Düsen.


Sind mehr Jets wirklich besser?

Wie viele Jets können Sie alle gleichzeitig verwenden?

Bieten 20 Düsen selbst auf einem Sitz notwendigerweise ein besseres Massageerlebnis als 10 oder sogar 5?

Es gibt definitiv einen Punkt, an dem die Rendite abnimmt, wenn es um die Anzahl der Jets geht, die Sie gleichzeitig verwenden können, sowie um die Gesamtzahl der Jets, die Sie in einem Spa benötigen.



Wählen Sie hochwertige Spa-Düsen vor Quantität

Einige Whirlpool-Marken bieten viele Düsen an - aber keine Jet-Variante. Wenn Sie nach einer wirklich angenehmen Hydromassage-Erfahrung suchen, wählen Sie eine Marke, die eine Reihe verschiedener Düsentypen anbietet: große, pulsierende Düsen für größere Muskelgruppen in Ihrem Rücken und Ihren Schultern; leistungsstarke Richtungsdüsen, um Halsschmerzen zu lockern oder müde Wadenmuskeln zu trainieren; und ein starker Strahl, um schmerzende Füße zu lindern.



Zahlen Sie nur für das, was Sie brauchen

Hohe Strahlzahlen bedeuten typischerweise große Strahlpumpen, um sie anzutreiben. Andernfalls werden Sie wahrscheinlich eine sehr schwache Massageaktion bekommen, und viele Düsen mit geringer Leistung sind sicherlich nicht das, wonach Sie suchen. Mit diesen großen Strahlpumpen gehen aber auch höhere Energiekosten einher.


Anstatt Jet Count als Leitfaden zu verwenden, empfehlen wir Ihnen, sich darauf zu konzentrieren, ein Spa zu finden, das Ihnen ein therapeutisches und entspannendes Hydromassage-Erlebnis mit der richtigen Anzahl durchdachter Jets und einem energieeffizienten Jet-Pumpensystem bietet.